fabalista
 


Cocktail-Rezepte 20

Pink Flamingo


3 cl Gin
3 cl Kirschlikör
4 cl Ananassaft
4 cl Orangensaft
2 cl Kokosnusscreme
gestoßenes Eis
Orangenscheibe
Kiwischeibe
Cocktailkirsche

Alle Zutaten mit Eis im Shaker schütteln und in Longdrinkglas abfüllen. Mit weiteren Eis auffüllen und mit Orangenscheibe, eine Kiwischeibe und eine Cocktailkirsche stecken.

Pisco Sour (für 2 Gläser)


2 BL Zuckersirup
Saft einer Zitrone
10 cl Pisco
1 Eiweiß
2 Spritzer Angostura
4-5 Eiswürfel

Zutaten bis auf Angostura mit Eis im Shaker kräftig schütteln. In zwei Old-fashioned-Gläser seihen und Angostura aufspritzen.

Pisco Tonto


6 cl Pisco
4 halbe Orangenscheiben
eine Limette
2 TL brauner Zucker
gestoßenes Eis

Die Limette vierteln und zusammen mit den Orangenscheiben in ein Glas geben und mit einem Holzstößel zerdrücken. Den braunen Zucker und Pisco dazugeben, mit gestoßenem Eis auffüllen und kurz verrühren.

Planter's Punch


2 BL Zucker oder Fruchsirup
Saft einer halben Limette
4 cl Rum
5 cl Fruchtsaft nach Geschmack
1 Barschaufel gestoßenes Eis
Früchte

Zutaten mit einer Barschaufel gestoßenem Eis im Shaker kräftig schütteln, in ein Longdrinkglas gießen, Eis nachfüllen, umrühren und mit Früchten garnieren. Mit Löffel und Trinkhalm servieren.

Planters Punch 2


6 cl Jamaika-Rum
2 cl Limettensaft
2 cl Orangensaft
2 cl Ananassaft
1 Spritzer Grenadine
1 Spritzer Angostura

Alle Zutaten im Shaker kräftig schütteln. In Longdrinkglas abfüllen, mit Soda auffüllen und garnieren.

Raffaelo


1 Spritzer Angostura
2 Spritzer Grand Marnier
1,5 cl Pisco
1,5 cl Galliano
1,5 cl Vermouth Bianco
4-6 Eiswürfel

Zutaten mit zwei bis drei Eiswürfeln gut verrühren. In ein mit dem restlichen Eis gefülltes Old-fashioned-Glas seihen und sofort servieren.

Raspberry Highball


1 BL Zitronensaft
2 cl Himbeersirup
4 cl Dry Gin
Mineralwasser
2-3 Eiswürfel

Zutaten auf Eis in einem mittelgroßen Tumbler verrühren und mit Mineralwasser auffüllen.

Red Kiss


3 cl Kirschlikör
3 cl brauner Rum
3 cl Ananas Juice
Sekt

Die Zutaten (ohne Sekt) mit Eiswürfeln im Shaker gut schütteln und in einen großen Kelch-Glas abseihen. Mit Sekt auffüllen und sofort servieren.

Reform Cocktail


3 Spritzer Orange Bitter
2 cl Vermouth bianco
4 cl Sherry dry
2-3 Eiswürfel

Zutaten im Mixglas gut verrühren und in ein Cocktailglas seihen. Sofort servieren.

Rosenbowle (für 4-6 Personen)



1 Flasche Rheingauer Risling
1 Flasche trockener Sekt
Blütenblätter von 5 duftenden Rosen
Zucker

Rosenblätter abzupfen und in die Bowleschüssel geben. Vorsichtig zuckern und mit einer halben Flasche Wein übergießen. Etwa eine Stunde ziehen lassen. Die Rosenblätter entfernen und den restlichen Wein hinzugeben, die Bowle in ein Eisbett setzen und kurz vor dem Servieren den Sekt zuschütten. Als Dekor legen Sie einige Rosenknospen in die Bowle.

Ihr habt ein Rezept, dass hier noch nicht gelistet ist? Dann her damit!