fabalista
 


Was kann man gegen Liebeskummer tun?

  1. Zuerst ruhig mal ausheulen. Das ist ok, und muss sein.
  2. Tue etwas! Herumliegen ist ganz schlimm bei Liebeskummer. Zum Beispiel hole etwas nach, was Du schon lange machen wolltest. Sport ist besonders gut, dass baut den Frust ab.
  3. Rufe deinen besten Freund / deine beste Freundin an und unternimm etwas mit ihr!
  4. Ganz wichtig, Du brauchst Anerkennung. Das lenkt nicht nur ab, sondern gibt Dir auch wieder das Gefühl, eine wichtige Person zu sein. Treffe Dich mit Deinen Freunden, gehe ins Sportverein, ...
  5. Finger weg von zu viel Süßigkeiten. Du solltest auf keinen Fall anfangen, Dich vollzufressen. Das bereust sowieso später. Viele raten einem, Schokolade zu essen, weil sie den gleichen Stoff enthält, den unserer Körper ausschüttet, wenn man glücklich ist (Endorphin).
  6. Räume Dein Zimmer um! Schiebe die Couch auf der ihr geknutscht habt um, alles was Dich an sie/ihn erinnert packst Du weg. Nichts ist schlimmer, als bei Liebeskummer ständig wegen irgendwelche Gegenstände erinnert zu werden.
  7. Verändere Dich! Lass Dir eine andere Frisur schneiden, gehe einen anderen Kleidungsstil nach.
  8. Mach mal Urlaub. Verreise für ein paar Tage oder länger. Das bringt Dich auf andere Gedanken. Aber natürlich nicht an Orten, wo Du mit Deiner/Deinem Geliebten warst.
  9. Oft hilft es auch, seine Gedanken und Gefühle aufzuschreiben. Dann kann man alles sagen, was man sonst nicht sagen kann.
  10. Ihr könnt auch das Forum verwenden. Dort könnt Ihr Eure Gedanken und Gefühle niederschreiben und andere Besucher können dann auf Eure Meinung eingehen und helfen.
  11. Neue Hobbies - Versuche das zu machen, was der Ex-Partner nie mit dir machen wollte.
  12. Reden, Reden, Reden - Nur nicht in sich selbst verkrümeln und kein Selbstmitleid haben. Liebeskummer kann jeden treffen.
  13. Versuche neue Freunde kennenzulernen
  14. Keinen Kontakt mit der / dem Ex-Partner aufnehmen, sonst beginnt alles wieder von vorne!
  15. Sieh den ganzen Liebeskummer auch mit einem positiven Auge:
    Jedes Beziehungsaus ist auch die Change etwas ganz neues zu beginnen, vielleicht wird es ja noch schöner, als es schon war!